FC Vaduz Sonntag, 19. März 2017
16:00 Uhr
FC Lausanne-Sport
0:1
Tore
0 : 1 Torinfos im Ticker Gabriel Torres 75. / Rechtsschuss  (Alexandre Pasche)

90'
Fazit:
Das Spiel ist aus. Lausanne gewinnt endlich wieder einmal und fährt drei wichtige Punkte ein. Damit schliessen die Westschweizer zu den Grasshoppers auf und geben die rote Laterne an die Liechtensteiner ab. Es war ein umkämpftes Spiel im Abstiegssumpf, das von vielen Fouls und Karten geprägt war. Auch wenn Vaduz am Schluss nochmal etwas Druck machte, sind die Lausanner die verdienten Sieger. Ein Tor aus 70 Minuten Überzahlspiel reichte heute, um die Liechtensteiner zu besiegen.
90'
Spielende
90'
Gelbe Karte für Dejan Janjatovic (FC Vaduz)
90'
Gelbe Karte für Kevin Méndez (FC Lausanne-Sport)
90'
Drei Minuten werden nachgespielt.
90'
Philipp Muntwiler bringt den Ball nicht an Castella vorbei. Er setzt sich auf der rechten Seite gut durch, das wäre die Ausgleichschance gewesen.
88'
Die Vaduzer haben nun Lunte gerochen! Lausanne hat einige Probleme in der Abwehr, was die Hausherren natürlich ausnutzen wollen. Langsam aber sicher läuft ihnen jedoch die Zeit davon.
85'
Nächster Wechsel beim FC Vaduz. Offensivmann Gonzalo Zarate soll hier noch für den Lucky Punch sorgen.
85'
Einwechslung bei FC Vaduz -> Gonzalo Zarate
85'
Auswechslung bei FC Vaduz -> Stjepan Kukuruzović
82'
Pak mit dem nächsten Warnschuss. Sein Geschoss aus der Distanz fliegt jedoch weit über den Kasten.
80'
Muntwiler holt einen Freistoss heraus. Die Liechtensteiner scheinen jetzt wieder wacher, die Wechsel scheinen Wirkung zu zeigen!
78'
Einwechslung bei FC Vaduz -> Dejan Janjatovic
78'
Auswechslung bei FC Vaduz -> Diego Ciccone
76'
Eieiei, was für ein Bock von Benjamin Siegrist. Kevin Méndez zieht von der Strafraumgrenze aus ab, seinen Aufsetzer hat Siegrist eigentlich schon pariert, dann kullert die Kugel jedoch irgendwie doch noch ins Tor.
75'
Tooor für FC Lausanne-Sport, 0:1 durch Kevin Méndez
73'
Wieder eine Riesenchance für Nassim Ben Khalifa! Der ehemalige U-17 Weltmeister bekommt die Flanke perfekt auf den Kopf, vergibt aber mutterseelenallein.
72'
Möglichkeit für die Gäste! Der schnelle Ben Khalifa zieht einmal mehr über rechts seinem Gegenspieler davon, sein Schuss landet im Aussennetz.
70'
Mit Costanzo wird der Kapitän der Vaduzer vom Feld genommen. Etwas unverständlich, da er einige gute Aktionen hatte und ein gutes Spiel gemacht hat. Mit Stanko kommt aber ein defensiver Mittelfeldspieler, wodurch vielleicht etwas mehr Stabilität in die Mannschaft der Hausherren kommt.
69'
Einwechslung bei FC Vaduz -> Caleb Stanko
69'
Auswechslung bei FC Vaduz -> Moreno Costanzo
66'
Fabio Celestini zieht hier den Doppelwechsel, hat nun also keine Wechselmöglichkeiten mehr übrig.
62'
Einwechslung bei FC Lausanne-Sport -> Gabriel Torres
62'
Auswechslung bei FC Lausanne-Sport -> Elton Monteiro
62'
Einwechslung bei FC Lausanne-Sport -> Kevin Méndez
62'
Auswechslung bei FC Lausanne-Sport -> Jordan Lotomba
60'
Nächste gefährliche Szene von den Gästen! Nassim Ben Khalifa wäre nach einem Doppelpass beinahe noch an den Ball gekommen. Siegrist bleibt aber Sieger in diesem Duell.
58'
Gelbe Karte für Jordan Lotomba (FC Lausanne-Sport)
Nach einem Foul im Halbfeld sieht Lotomba verdient Gelb.
55'
Lausanne hat nun bereits mehrere Chancen in der zweiten Hälfte herausgespielt. Vor Allem der eingewechselte Ben Khalifa bringt Schwung in die Offensive der Gäste!
55'
Gelbe Karte für Moreno Costanzo (FC Vaduz)
51'
Einwechslung bei FC Lausanne-Sport -> Nassim Ben Khalifa
51'
Auswechslung bei FC Lausanne-Sport -> Andrea Maccoppi
48'
Lausanne holt eine erste Ecke raus, die aber gar kein Gefahr bringt.
47'
Nassim Ben Khalifa macht sich an der Seite für einen Einsatz bereit.
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeitfazit:
Es ist Halbzeit im Rheinpark. Man merkt klar, dass es ein Spiel im Abstiegskampf ist, welches sehr hart geführt wird. Dies hat Lausanne bereits drei gelbe und den Liechtensteinern sogar eine rote Karte beschert. Beide Teams starteten vorsichtig ins Spiel, Chancen waren in der ganzen Halbzeit Mangelware. Nach der roten Karte konnten die Gäste von mehr Ballbesitz profitieren, ein Tor brachten sie aber noch nicht zustande. Die Hausherren wehren sich mit Händen und Füssen und versuchen mit Einzelleistungen Nadelstiche zu setzen. Es wird sich zeigen, ob die Gäste in Halbzeit zwei die Überzahl in Tore ummünzen können.
45'
Ende 1. Halbzeit
45'
Erste gute Chance für den FC Vaduz! Costanzo schickt Albion Avdijaj, dessen Schuss aus wenigen Metern geht jedoch rechts neben das Tor.
45'
2 Minuten dauert die Nachspielzeit in Halbzeit eins.
44'
Nächste verpasste Chance für die Westschweizer. Lotomba flankt hoch in den Strafraum in Richtung Kwang-ryong Pak. Dieser kommt aber nicht mehr an den Ball. Schade, er wäre alleine gewesen.
41'
Die Liechtensteiner werden nun zunehmend eingeschnürt. Lausanne hat sich in den letzten Minuten in der Vaduzer-Platzhälfte festgesetzt. Zwingende Torchancen konnten aber keine erarbeitet werden.
37'
Pak gewinnt das Kopfballduell gegen Bühler, setzt den Kopfball dann aber daneben. Die Gäste versuchen es jetzt vermehrt mit Flankenbällen, diese sind aber meist zu ungenau und deshalb nur mässig gefährlich.
36'
Fabio Celestini gestikuliert wild an der Seitenlinie. Er fordert seine Mannschaft auf, über die Seiten anzugreifen. Bisher konnte die Überzahl noch nicht wirklich ausgenutzt werden.
33'
Simone Grippo steht beim Corner ganz alleine im Strafraum und köpft unbedrängt meterweit neben das Tor. Da müsste er mehr draus machen!
32'
Freistoss für den FC Vaduz aus knapp 20 Metern! Costanzo versuchts, der Ball wird aber zur Ecke abgelenkt.
31'
Gelbe Karte für Samuele Campo (FC Lausanne-Sport)
Schon wieder eine gelbe Karte für die Gäste aus Lausanne. Campo steht Costanzo auf den Fuss. Korrekte Entscheidung des Schiedsrichters.
28'
Da ist die erste Chance des Spiels! Pak schliesst scharf aus der Drehung ab, Siegrist ist aber auf dem Posten. Der Schuss von der Strafraumgrenze war nicht von schlechten Eltern.
27'
Die Hausherren versuchen es nun vermehrt mit Einzelleistungen, die aber von der Lausanner Abwehr Mal um Mal unterbunden werden.
24'
Die Westschweizer machen jetzt Druck. Klar, man versucht die Überzahl auszunutzen.
21'
Das ist bitter für den FC Vaduz. Bereits nach 20 Minuten stehen sie mit einem Mann weniger auf dem Platz. Und dies auch noch aufgrund eines ganz harten Entscheids des Unparteiischen. Es wird sich zeigen, wie sich diese Unterzahl auf das Spiel auswirkt!
20'
Der Freistoss von Kolloli aus aussichtsreicher Position fliegt über den Kasten.
19'
Rote Karte für Maurice Brunner (FC Vaduz)
Pak zieht los und wird von Brunner etwas ausserhalb des Strafraums leicht touchiert. Der Schiri sieht hier die Verhinderung einer klaren Torchance... Eine ganz harte Rote.
17'
Die Gäste leisten sich hier sehr viele Fouls, auch in Strafraumnähe. Bisher konnten die Liechtensteiner aus den resultierenden Freistössen noch keinen Profit schlagen.
16'
Gelbe Karte für Alexandre Pasche (FC Lausanne-Sport)
Brunner wird von Pasche brutal umgemäht. Nächste Gelbe gegen den FC Lausanne-Sport.
13'
Gelbe Karte für Elton Monteiro (FC Lausanne-Sport)
Monteiro sieht für seine harte Grätsche bei der Eckfahne verdient die gelbe Karte.
11'
Viele Ballverluste, die im Aus landen, bremsen die Partie bisher etwas aus. Nun gibts den 1. Eckball für den FC Lausanne-Sport!
7'
Natürlich sind beide Teams vorsichtig, es ist schliesslich ein entscheidendes Duell um wichtige Punkte im Abstiegskampf!
5'
Das Spiel ist in dieser Anfangsphase stark körperbetont auf beiden Seiten. Viele Zweikämpfe werden geführt. Chancen, geschweige denn Torschüsse, gab es bisher aber noch keine.
1'
Spielbeginn Der Ball rollt im Rheinpark!
Herzlich willkommen zur Partie zwischen dem FC Vaduz und dem FC Lausanne-Sport.
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico