Im Skandal um einen tätlichen Angriff will Christian Constantin die Sperre nicht hinnehmen
03.02.2018 11:43

CAS lehnt Aufschiebung im Fall Constantin ab

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat im Fall des Schweizer Vereinschefs Christian Constantin einen Aufschub seiner Neun-Monats-Sperre abgelehnt.... mehr »
Grgic wechselt zurück in die Heimat
11.01.2018 10:22

VfB-Youngster Grgic auf Leihbasis nach Sion

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat Mittelfeldspieler Anto Grgic an den Schweizer Erstligisten FC Sion verliehen. Der 21-Jährige soll für 18 Monate bis zum 30. Juni 2019 beim Team aus dem Kanton Wallis bleiben.... mehr »
Christian Constantin verzichtet auf zivilrechtliche Schritte
31.12.2017 11:29

Prügelnder Sion-Boss legt Streit mit Fringer bei

Der lange gesperrte Vereinschef Christian Constantin vom Schweizer Fußball-Erstligisten FC Sion und Ex-Nationaltrainer Rolf Fringer verzichten nach einem heftigen Streit auf zivilrechtliche Schritte gegeneinander.... mehr »
Christian Constantin hatte mit seiner Berufung Erfolg
19.12.2017 17:56

Sperre gegen Prügel-Präsidenten reduziert

Die Sperre für Christian Constantin, Klubchef des Schweizer Erstligisten FC Sion, ist von 14 auf neun Monate reduziert worden. Der 60-Jährige hatte Rolf Fringer nach einem Spiel mit Tritten und Ohrfeigen attackiert.... mehr »
Die Sperre gegen Christian Constantin ist verkürzt worden
19.12.2017 14:38

Sperre gegen prügelnden Sion-Boss verkürzt

Die Sperre gegen den prügelnden Schweizer Klubchef Christian Constantin ist von 14 auf neun Monate verkürzt worden. Zudem wurde die Geldstrafe von 100.000 auf 30.000 Schweizer Franken (rund 25.800 Euro) reduziert.... mehr »
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten