12.06.2024 20:17 Uhr

Berater dementiert Klopp-Einstieg bei Red Bull

Wird Klopp Fußball-Chef bei Red Bull?
Wird Klopp Fußball-Chef bei Red Bull?

Jürgen Klopp könnte einem Bericht der "Salzburger Nachrichten" (Online-Ausgabe) vom Mittwoch zufolge Fußball-Chef bei Red Bull werden.

Die Tageszeitung berief sich auf "mehrere voneinander unabhängige Quellen", nach denen der deutsche Erfolgscoach "Head of Global Soccer" beim Getränkekonzern aus Fuschl werden könnte. Laut den "SN" dementierte Red Bull eine Verpflichtung von Klopp. Dies tat auch dessen Berater Marc Kosicke.

Kosicke trat den Spekulationen entschieden entgegen. "Total Quatsch. Da ist nichts dran", sagte er dem TV-Sender Sky. Klopp hatte Liverpool nach der abgelaufenen Saison vorzeitig verlassen und wiederholt betont, sich erst einmal eine Auszeit vom Fußball nehmen zu wollen. Bei Red Bull ist der Posten des "Fußball-Bosses" seit dem Rückzug von Oliver Mintzlaff unbesetzt.

apa

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten