11.06.2024 11:07 Uhr

Neuer und Kimmich bei Madame Tussauds

Das Wachsfiguren-Museum
Das Wachsfiguren-Museum "Madame Tussauds" stellt sich auf die EM ein

Manuel Neuer und Joshua Kimmich schauen etwas überrascht, Kylian Mbappe zeigt cool lächelnd seine berühmte Jubelpose mit den verschränkten Armen: Pünktlich zur Heim-EM präsentiert das berühmte Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in Berlin seinen neuen Fußball-Bereich, das genannte Trio spielt dort eine prominente Rolle.

Die deutsche Nummer eins Neuer und Rechtsverteidiger Kimmich begrüßen die Besucher in ihren EM-Trikots, die Fans können sich in der Hauptstadt mit den detailgetreuen Kopien ihrer Idole ablichten lassen.

Das "Treffen" mit Mbappe, heißt es von den Machern, biete "eine tolle Gelegenheit, ein Stück Weltklasse-Fußball in Berlin zu erleben".

Neben den EM-Stars sind Legenden wie "Kaiser" Franz Beckenbauer und Uwe Seeler in der Ausstellung zu sehen. Sie sollen "die glorreichen Zeiten des deutschen Fußballs wieder aufleben" lassen und "an die größten Erfolge und unvergesslichen Momente" erinnern.

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten