26.11.2016 19:44 Uhr

Gorgon ebnet Rijeka den Weg zum Sieg

Gorgon marschiert mit Rijeka in Kroatien vorne weg
Gorgon marschiert mit Rijeka in Kroatien vorne weg

HNK Rijeka bleibt in der kroatischen Liga weiter unangefochten an der Spitze. Am Samstag gewann der Klub von Alexander Gorgon bei Cibalia Vinkovci mit 2:0. Der ÖFB-Legionär erzielte in der 17. Minute vom Elfmeterpunkt die Führung und damit sein siebtes Saisontor. Florentin Matei traf wenig später ebenfalls durch einen Strafstoß (24.).

Nach wie vor ungeschlagen liegt Tabellenführer Rijeka zumindest vorübergehend neun Punkte vor Titelverteidiger Dinamo Zagreb, das am Sonntag beim Tabellendritten NK Osijek antreten muss. 

Gorgon zog in der Torschützenliste mit Ex-Klubkollege Roman Bezjak gleich, der bisher das Ranking alleine anführte.

Mehr dazu: >> Ergebnisse und Tabelle 1. HNL 

red

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico